Weihnachten und die Terrorgefahr

Weihnachten und die Terrorgefahr

Die Weihnachtszeit ist eine sehr besinnliche Zeit. Man sollte diese Zeit in vollen Zügen genießen. Viele Menschen gehen auf die Weihnachtsmärkte, zum Adventssingen und vieles mehr. Doch auch dieses Fest wird, wie auch viele andere Veranstaltungen, von der Terrorgefahr überschattet. Diese ist allgegenwärtig.

Jeder findet seine eigene Möglichkeit mit der Angst umzugehen und entwickelt vielleicht sogar eigene Schutzmechanismen. Doch was wahrscheinlich die wenigsten wissen ist, dass wir einen der wichtigsten Schutzmechanismen immer bei uns tragen, unser Smartphone. Einige werden jetzt sagen wie kann mich das Smartphone vor einem Terroranschlag oder einer anderen Gefahrensituation schützen, ich erkläre es euch sehr gerne.

Im Google Play Store gibt es eine App, welche sich BIWAPP (Bürger Info & Warn App) nennt. Die App kann man kostenlos runterladen. Die Installation der App ist selbsterklärend, sodass wirklich jeder die Möglichkeit hat diese herausragende App zu nutzen.

BIWAPP schnell und einfach installiert

Wenn die App komplett eingerichtet ist erhält man, sobald eine Großgefahrenlage eingetreten ist, eine Nachricht auf das Handy.. Die Alarmmeldungen sind in folgende Kategorien unterteilt wie zum Beispiel Feuer, Chemieunfälle, Schulausfall, Seuchenfälle, Erdrutsch oder Lawinen, Verkehrsunfälle, Großschadensmeldung, Achtung Hochwasser und noch vieles mehr. Auch wenn es Gefahrenlagen durch vergiftete Lebensmittel gibt, wie vor kurzer Zeit erst, wird dies auf der App bekannt gegeben. Was für die Verbraucher äußerst hilfreich ist.

Was ich auch absolut perfekt finde ist, dass man über die App direkt einen Notruf absetzen kann. Hierbei wird einem sofort die aktuelle Adresse und auch der Breiten – und Längengrad angezeigt. Das bedeutet auch wenn Ihr in einer völlig fremden Stadt seid, könnt Ihr jederzeit Hilfe für euch oder ggf. andere Menschen organisieren.

Auf diese Meldungen ist 100% Verlass, denn sie werden direkt von den offiziell  zuständigen Katastrophenschutzbehörden, Kommunen, kreisfreien Städten und den Leitstellen versendet. Somit ist ein größtmögliches Maß an sicheren Informationen gewährleistet.

Ich kann diese App nur jedem empfehlen, sie kann euch und eure Familie schützen und sollte auf keinem Smartphone fehlen.

Please follow and like us:

Kommentar verfassen